Unser Team aus erfahrenen Therapeutinnen

  • Gründerin vom ZENTRUM FÜR BEWUSSTSEIN
  • Entwicklerin des Medialen HypnoCoaching®
  • Individuelles Coaching für Unternehmer, Selbstständige und deren Mitarbeiter

Sehr gern arbeitete ich 22 Jahre lang als Lehrerin für Biologie und Chemie und später als Schulleiterin eines Gymnasiums. Seit über 30 Jahren fühle ich mich im riesigen Bereich der Heilhypnose zuhause. Mein Wirken als Heilpraktikerin, viele Ausbildungen und die intensive Arbeit im Bereich der Hypnose gepaart mit meiner Intuition änderten mein Leben nachhaltig. So erkannte ich meine wahre Berufung und fand den Mut, einen ganz neuen Weg zu gehen. Seit 20 Jahren bin ich in eigener Praxis tätig, aus der sich das jetzige Unternehmen organisch herausbildete. Meine Kunden unterstütze ich auf sehr kraftvolle Weise und erfreue mich an der erfüllenden Seminararbeit.

Schaue ich auf mein Leben zurück, ich bin 1965 geboren, sehe ich viele Höhen und Tiefen. Heute weiß ich, dass vor allem die Krisen sehr wertvoll für mich waren. Die für mich geniale Kombination aus naturwissenschaftlicher Beobachtungsgabe, hypnotischer Arbeit und besonderer Intuition halfen mir, mich mehr und mehr zu erkennen. Es folgten viele Ausbildungen, eine Menge an Selbststudium und Selbstexperimenten – Ich bin ein sehr kreativer Freigeist. So habe ich in meinem Herzen verstanden, dass ich es nicht besonders gut oder schlecht machen kann. Dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles was geschieht einen Sinn hat. Ich erkannte all die Zusammenhänge, die das Mediale HypnoCoaching® ausmachen und lernte entsprechend meiner Wahrheit zu leben. So habe ich aufgehört, in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft zu sorgen. Wie angenehm ist es, in diesem Augenblick zu leben. Herz und Verstand sind mittlerweile starke Partner. So mache ich heute das, was mich begeistert und mir Freude bereitet, was ich liebe und wo meine Seele lächelt. Und all das auf meine ganz eigene Art und Weise und in meinem Tempo.

Heute lebe ich in einer sehr lebendigen, liebevollen und kreativen Partnerschaft. Wir können uns so lassen, wie wir sind, mit unseren Macken und verrückten Ideen. Das macht Spaß und ist leicht. Das ist Leben. Gemeinsam haben wir vier wunderbare erwachsene Kinder, die ihre eigenen Erfahrungen machen dürfen. Ich bin dankbar für meine lebenslustigen Enkelkinder und freue mich auf das, was mich diese wunderbaren Seelen lehren werden.

  • geboren 1965
  • verheiratet
  • 4 erwachsene Kinder in einer wunderbaren Patchworkfamilie
  • Studium: Lehramt für Biologie und Chemie mit Diplom
  • Tätigkeit in der Schulleitung sowie als Gymnasiallehrerin 1988 - 2010
  • Schulleiterin eines Gymnasiums 2007 – 2010
  • kompletter Ausstieg aus dem Bildungssystem zum 31.12.2010
  • seit 2003 staatlich anerkannte Heilpraktikerin
  • Eröffnung der Praxis für Naturheilkunde im September 2003

  • Studium: Lehramt für Biologie und Chemie mit Diplom 1983 - 1988
  • Studium der Heilpraktik
  • Staatlich anerkannte Heilpraktikerin seit 2003
  • Studium der Hypnose und Kursleiterin für Autogenes Training seit 1991
  • Studium der Klassischen Homöopathie - Schule für Homöopathie in Hamburg
  • Ganzjährige Ausbildung in der Heilhypnose - Hypnovita – München/ Hamburg
  • Innere Erfahrungen nach Klaus Lange
  • Ausbildung in der Transaktionsanalyse
  • Rhetorikausbildung
  • Methoden nach Grabovoi, Quantenharmonie, Schwingungsmedizin
  • Lüscher – Farbtest, Jin Shin Jyutsu
  • Transformationstherapie nach Robert Betz
  • Mediale Ausbildung bei Andrea Schirnak
  • Sehr intensives Selbststudium und wunderbare Experimente mit mir selbst, aus denen ich immer wieder hervorragende Erkenntnisse ziehen durfte.

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich mit den alternativen Heilmethoden. Zahlreiche Selbsterfahrungen, Ausbildungen und ein umfangreiches Selbststudium machten mich zu der Person, die ich heute bin.
Nach einer Zeit des Ausprobierens und Lernens bin ich schlussendlich im ZENTRUM FÜR BEWUSSTSEIN angekommen.

Hier kann ich meine Berufung leben, um anderen Menschen den Weg aus dem Tunnel zu zeigen. Es erfüllt mich mit unglaublicher Freude und Stolz zu sehen, wie die Klienten innerhalb weniger Sitzungen in Ihre Stärke und innere Ruhe kommen. Ich bin immer wieder begeistert von unserer Arbeit und der lebenslangen Haltbarkeit unserer Therapien.

Ich habe meine Kindheit stets als schön und liebevoll in Erinnerung. Und doch durfte ich ergründen, dass selbst durch die veränderte kindliche Wahrnehmung, häufige Hilflosigkeit und Machtlosigkeit, die Kinder in unserer Gesellschaft zwangsläufig erfahren, zahlreiche undienliche Glaubensmuster und Verhaltensketten entstanden sind. Im Laufe meines Lebens habe ich einen Methodenkoffer entwickelt, der mir dazu dient, diese undienlichen Relikte der Kindheit aufzulösen und somit über mich selbst hinauszuwachsen und ganz neue Fähigkeiten an mir zu entdecken.

Während der 1. Schwangerschaft 2017 bekam ich die Diagnose Morbus Basedow. Morbus Basedow wird in der Medizin als unheilbar eingestuft und ist aus medizinischer Sicht mit lebenslanger Tabletteneinnahme und/oder Entfernung der Schilddrüse verbunden.
Durch die unterstützenden Behandlungsmethoden im ZENTRUM FÜR BEWUSSTSEIN, weitere eigene Klärung und Selbst-Bewusst-Werdung war diese, als Autoimmunkrankheit bekannte Fehlfunktion, im Februar 2019 ausgeheilt.

Herausforderungen begegnen uns immer und überall. Ich habe gelernt, wie wichtig dabei die eigene Ausrichtung und das eigene MindSet sind. So schaffe ich es täglich, mich diesen Herausforderungen zu stellen und mit starkem Rücken und gehobenem Kopf daraus hervorzugehen.

Heute helfe ich mittels Coachings und hypnotherapeutischer Therapie vielen Familien, die heimische Situation so zu gestalten, dass möglichst wenige dieser Glaubensmuster und Verhaltensketten entstehen und Herausforderungen zum Besten aller gemeinsam bewältigt werden können.
Ich freue mich sehr, mein Wissen und Können an meine Klienten weitergeben zu dürfen und Sie auf Ihrem Weg durch die täglichen Herausforderungen begleiten zu dürfen. Bis auch Sie stark genug sind, Ihren Weg selbst zu bestreiten, den Methodenkoffer sicher in der Hand haltend.

  • geboren 1989
  • verheiratet
  • 2 Töchter (2 und 4,5 Jahre)
  • Studium der Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts)
  • 2008 – 2013 Tätigkeit in der Tourismusbranche
  • 2014 – 2016 Ausbildung zur staatl. anerk. Erzieherin inkl. verschiedener Praktika in Leipzig
  • seit 2016 Medialer HypnoCoach® im Zentrum für BewusstSein
  • 2018 Ausbildung zur psychologischen Gesundheitsberaterin nach Andreas Winter

  • Seminar „Von Mensch zu Mensch“ Schwerpunkt Kommunikation und Menschenkenntnis
  • Transformationswoche nach Robert Betz 10/2012
  • Seminar mit dem Schwerpunkt Gesprächsführung
  • Grundkurs in Deutscher Gebärdensprache 2015
  • Ausbildung zum Medialen HypnoCoach® 2016
  • Mediales HypnoCoaching® - Gesprächsführung Teil 1 & 2
  • Alle weiteren Seminare im Rahmen des Medialen HypnoCoaching®
  • Orthomolekulare Medizin
  • Ernährungsmedizin bei chronischen Erkrankungen
  • Rauchentwöhnung
  • Chronische Erkrankungen mit psychischen Belastungen

Im wunderschöne Klützer Winkel, der mich täglich neu begeistert, lebe ich seit über 20 Jahren. Ich bin 42 Jahre alt und habe 2 Kinder im Alter von 14 und 11 Jahren.

Im Team von Petra lebe ich meine Berufung und freue mich, Menschen ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen. Sodass sie entdecken können, wie viel Kraft und Stärke in ihnen steckt. Denn wirklich Jeder hat die Möglichkeit, sein Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Komm und lass uns anfangen! Denn du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!

Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich in einem großen Lebensmittelunternehmen als Laborantin.

2011 lernte ich Petra kennen, zur Unterstützung bei der ganzheitlichen Behandlung meiner Kinder. Nach kurzer Zeit bemerkte ich, wie gut uns Petras Hilfe tat. Ich machte selbst erste Erfahrungen mit dem Medialen HypnoCoaching®, begann mich zu klären und Verhaltensmuster zu erkennen, die mich enorm stressten. Als Mutter wollte ich gerne alles perfekt machen und oftmals vergaß ich mich selbst dabei. Wer kennt das nicht?

2015 habe ich die Ausbildung zum Medialen HypnoCoach® bei Petra gemacht und erkannte eigene Baustellen, konnte mich einschränkende Glaubenssätze lösen und endlich die Pfade meiner Eltern verlassen, um nun meinen eigenen Lebensaufgaben nachzuspüren.

Ich habe Themen erkannt, von denen ich nicht mal wusste, dass sie existierten. Das Loslassen alter Lasten ließ mein Leben enorm leichter werden.

Seit 2016 bin ich Therapeutin für Mediales HypnoCoaching® und im Zentrum für BewusstSein tätig und habe mich selbst wiedergefunden. Heute kann ich die Probleme, die das Leben mit sich bringt, als fabelhafte Herausforderungen für meine Entwicklung anerkennen.

Wie erleichternd ist die Überzeugung, dass ich entscheiden darf, wieviel „Gepäck“ ich heute in meinem Rucksack habe und wann es Zeit ist „Stopp“ zu sagen. Gerade in der heutigen, viel zu schnelllebigen Zeit ist für mich eine der wichtigsten Aufgaben, anderen Menschen Selbst-Bestimmung vorzuleben. Sie wieder daran zu erinnern, dass nichts „muss“, doch alles sein darf, was SIE möchten.

  • Ausbildung zur Laborantin 1996- 1999
  • Ausbildung im Medialen HypnoCoaching® bei Petra Schwermer-Brokopp 2015 / 2016
  • Heilpraktikerausbildung 2016 - 2019 in Lübeck
  • Orthomolekulare Medizin bei Wolfgang Gerz 2016
  • Fortbildungen im Medialen HypnoCoaching® 2017-2020 in den Bereichen Gesprächsführung und Kommunikation
  • Ernährungsmedizin bei chronischen Erkrankungen / Nahrungsmitteltestung mit Applied Kinesiology 2017